Lesen Sie weiter

WESPELS WORT-WECHSEL
Nein, der Muff, den früher die Damen und manchmal noch Kinder im Winter trugen, um sich die Hände zu wärmen, heißt nicht so, weil es darin oft muffelte. Das Wort kommt aus dem Französischen, und moufle war dort der Fäustling bzw. Pelzhandschuh. Weil das Verbindungsstück an Rohrenden mit diesem Handwärmer eine äußere Ähnlichkeit hat, wird es als Muffe
  • 415 Leser

73 % noch nicht gelesen!