Lesen Sie weiter

Sechs waren zu schnell

Geschwindigkeitsmessungen auf der Autobahn

Aalen/Oberkochen. Beamte der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim führten am Samstag Geschwindigkeitsmessungen mittels Laser im Bereich der Anschlussstelle Aalen-Oberkochen durch.

Insgesamt wurden sechs Überschreitungen geahndet, wobei das schnellste Fahrzeug die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h um 45 km/h überschritt.

  • 1259 Leser

20 % noch nicht gelesen!