Lesen Sie weiter

Simon Köpf ist wieder zurück

Fußball, 3. Bundesliga: Ohne den verletzten Kapitän feierten die Blauen die Meisterschaft in der Regionalliga Süd
Simon Köpf (25) aus Iggingen wechselte in der Winterpause der Saison 2009/2010 vom VfR Aalen zu den Stuttgarter Kickers. Im folgenden Jahr sorgte der Innenverteidiger mit einer überragenden Leistung für die Vizemeisterschaft. Den Aufstieg feierten die Kickers dann in der letzten Saison, jedoch ohne den verletzten Kapitän als Spieler. Er verletzte
  • 623 Leser

88 % noch nicht gelesen!