Lesen Sie weiter

AM GRABE VON

Alfons Krauß

Lauchheim. Mit großer Betroffenheit haben viele Menschen Abschied genommen von Alfons Krauß, der im Alter von 65 Jahren unerwartet verstorben ist.Pfarrer Willi Scheitz schilderte im Requiem in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus den Lebensweg des Verstorbenen, der selbst am Krankenbett seinen Humor nicht verlor, mit dem er zeitlebens viele Menschen
  • 660 Leser

82 % noch nicht gelesen!