Lesen Sie weiter

„Erobert uns zurück im Sturm“

Auf drei Etagen im ehemaligen Kaufhaus Woha werden aus Gmünder Bürgern Saga-Darsteller
Es ist heiß, wie in der Sauna. Sogar die Fettfarbe schwitzt. Trotzdem sind alle gut gelaunt und gelassen an diesem Abend im obersten Stockwerk des ehemaligen Kaufhauses Woha, wo hübsche Frauen und gutaussehende Männer verwandelt werden in Bettler und Leprakranke. Im ganzen Haus machen sich Gmünder bereit für ihren Auftritt in der Staufersaga.

88 % noch nicht gelesen!