Lesen Sie weiter

Staufer des Tages

Manfred Abele„Ich bin sicher, wir werden in ein tiefes Loch fallen, wenn das alles vorbei ist“, fürchtet Manfred Abele mit Blick auf die Zeit nach dem Stadtjubiläum.Er freut sich deshalb doppelt, dass es inzwischen den Staufersaga-Verein gibt und alles doch irgendwie weiter geht. Denn damit ist nicht nur die Lücke kleiner, die sich in

75 % noch nicht gelesen!