Lesen Sie weiter

Vom Laubachstausee in die Tonfabrik

24 Stunden – 24 Menschen: Mit Taxifahrer Ralf Luschnig von 1 bis 2 Uhr auf Tour durch die Nacht
Am Schluss wird man von einer guten Stunde kaum eine Minute lang am Bahnhof in der Taxigasse gestanden sein. Von 1 bis 2 Uhr morgens ist Ralf Luschnig unterwegs gewesen, fast nonstop – und doch meint er: „Das Winterhalbjahr ist besser fürs Taxigeschäft.“

95 % noch nicht gelesen!