Lesen Sie weiter

Vom Freudental ins Reich der Mitte

Galerist Matthias Küper erzählt von seinem Leben zwischen Gmünd, Stuttgart und Peking
In Schwäbisch Gmünd hat er seine Grundlage gelegt, heute führt er eine Galerie in Stuttgart und eine in Peking: Matthias Küper. Der 53-Jährige erzählt, wie er in China derzeit Fuß fasst – in einem Land, das ganz anders sei, als viele Deutsche meinen.

96 % noch nicht gelesen!