Lesen Sie weiter

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Wohnungsbrand fordert drei Verletzte und 100 000 Euro Schaden
Am Dienstag, 11. September, um 00.06 Uhr wurde der Brand in einem Gebäude im Pfeifergäßle in Schwäbisch Gmünd gemeldet. Der Brand war in einer Wohnung im ersten Stock ausgebrochen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnten drei Bewohner aus dem zweiten Stock das Gebäude nicht mehr verlassen und wurden durch die FFW Schwäbisch Gmünd über die Drehleiter
  • 2
  • 2768 Leser

70 % noch nicht gelesen!