Lesen Sie weiter

Kompromiss gefunden

Einigung bei Voith Paper auf Interessenausgleich
Noch im Mai kündigte die Firmenleitung von Voith Paper an, dass wegen struktureller Probleme und aufgrund der Marktsituation 710 Stellen an den verschiedenen Paper-Standorten wegfallen müssten. Nach schwierigen Verhandlungen zwischen den Vertretern der Arbeitgeberseite und den Betriebsratsgremien hat man sich auf einen Interessenausgleich geeinigt.
  • 927 Leser

90 % noch nicht gelesen!