Lesen Sie weiter

Leise erzählte Weihnachtsgeschichte

Beim Adventskonzert präsentiert die Cappella Nova am 16. Dezember zwei selten aufgeführte Stücke
Gleich zwei Werke, die bisher zumindest in der Region in einer Art „Dornröschenschlaf“ lagen, hat die Cappella Nova bei ihrem diesjährigen Adventskonzert am Sonntag, 16. Dezember, um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Unterkochen auf dem Programm: Die Kantate „Laud to the Nativity“ („Lobpreis auf die Geburt“) von Ottorino
  • 748 Leser

89 % noch nicht gelesen!