Lesen Sie weiter

"Bild ist nicht zwangsläufig Kunst"

Deutliche Worte des Kunstvereinsvorsitzenden zur Eröffnung des "Querschnitts 2012" in der Galerie im Prediger
Großer Andrang herrschte bei der Eröffnung des Querschnitts 2012 in der Galerie im Prediger. Mit diesem Panoptikum präsentieren sich die Mitglieder der Gmünder Kunstvereins alljährlich mit ihrem aktuellen Schaffen. Die Entwicklungen im Verein spiegeln auch die in der Gesellschaft wider, kommentierte Albrecht Vogel in seiner Einführung.
  • 5
  • 648 Leser

90 % noch nicht gelesen!