Lesen Sie weiter

Mit Amboss und Gugel am Turm

Erster staufischer Weihnachtsmarkt zeigt mittelalterliches Handwerk und Kleidung
Mit Schwung lässt Samuel den Hammer niedersausen. Der Zehnjährige verbiegt so das glühende Stück Stahl, das sein Vater Sven Olah mit der Zange auf den Amboss hält. „Das wird ein Pfriem“, erklärt Samuel, „eine mittelalterliche Gabel.“ Die Olahs sind Mitglied im Verein Staufersaga und schlüpften am Wochenende beim ersten staufischen

88 % noch nicht gelesen!