Probenwochenende Philharmonischer Chor

An einem Probenwochenende im Kloster Roggenburg arbeitete der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd äußerst intensiv an dem Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy, das am 24. Juli im Rahmen der Europäischen Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Stephan Beck im Heilig-Kreuz-Münster aufgeführt werden wird. Neben der Arbeit an dem anspruchsvollen Werk wurde auch großen Wert auf die Stimmbildung im Chor und für die einzelnen Mitglieder gelegt. Unser Foto zeigt Anna Escala, professionelle Sängerin und Gesangspädagogin, bei der chorischen Stimmbildung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: