Lesen Sie weiter

PV-Streit: Erneuter Widerspruch

Tannhausen. Der Rechtsstreit um die im Tannhäuser Gewerbegebiet ohne Baugenehmigung errichtete Freiflächen-Photovoltaikanlage geht in die nächste Runde. Eigentlich sollte der Bauherr den nach dem Sturmschaden verbliebenen Teil der Anlage bis heute Mitternacht abbauen. Nun habe er, so der stellvertretende Pressesprecher des Landratsamtes, Ralf Wagenknecht,
  • 5
  • 901 Leser

33 % noch nicht gelesen!