Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Kurz und bündig

Museum für sakrale Gegenstände „Symbolik des Abendmahlkelches sowie Bedeutung der Päpstlichen Dokumente“: So heißt die Ausstellung, die am Samstag, 23. Februar, um 10.30 Uhr im Pfarrsaal auf dem Schönenberg eröffnet wird. Ein ehemaliger Ministrant der Schönenbergkirche will ein dauerhaftes Museum mit sakralen Kultgegenständen ins
  • 466 Leser