Lesen Sie weiter

Jazz-Quartett

Beim „Schwäbischen Frühling“, vom 8. bis 12. Mai, in Ochsenhausen erklingen zwei ganz besondere Konzerte: Am Samstag wird aus dem Bräuhaussaal Ochsenhausen der „Hot Club d’Autriche“. Der klassische Geigenstar Benjamin Schmid, stellt hier seine Verehrung für den Paten der Jazzvioline, Stephane Grappelli, in den Mittelpunkt:
  • 628 Leser

51 % noch nicht gelesen!