Lesen Sie weiter

"Keine Gefahr"

Zum Leserbrief von Helga Knödler vom 17. Dezember, "Sträflicher Leichtsinn": "Wir setzen mit Sicherheit unsere Kinder keiner Gefahr aus, wenn der Kellerraum für Kleingruppenarbeit genutzt werden könnte. Dieser verfügt über eine Heizung, ein Fenster und es wurde im Zuge des Umbaus eine Holzdecke eingebaut und der Kellerraum trockengelegt. Der Träger

56 % noch nicht gelesen!