Lesen Sie weiter

Die Kunst der Mundart

Harald Immig und Ute Wolf: Lieder und Poesie im Dialekt

Bopfingen-Oberdorf. Seit 20 Jahren ist die ehemalige Synagoge in Oberdorf eine, über die Region hinaus bekannte Gedenkstätte. Dem Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf sei es ein Anliegen in diesem Jubiläumsjahr die Kunst der Mundart zu berücksichtigen“, begrüßte der Geschäftsführer des Vereins

  • 1221 Leser

85 % noch nicht gelesen!