Lesen Sie weiter

Verkehrsverein mit neuem Schwerpunkt

Die Mitglieder wählen mit Sandra Heineken eine neue Geschäftsführerin und ändern ihre Satzung
Der Verkehrs- und Verschönerungsverein hat eine neue Geschäftsführerin gewählt und seine Satzung geändert. Wegen einer missverständlichen Formulierung in der Einladung zur Mitgliederversammlung hatte unsere Zeitung fälschlicherweise die Auflösung des Vereins angekündigt.
  • 508 Leser

91 % noch nicht gelesen!