FFH-Gebiet – nein danke

Bopfingen lehnt weitere Schutzgebiete auf seiner Gemarkung ab
Das Land will ein Areal auf dem Bopfinger Sandberg zwischen MSC-Ipf-Vereinsgelände, Steinbruch, Egles-Spielplatz und Skilift besonders schützen. Das Gelände soll künftig als Fauna-Flora-Habitat-Gebiet (FFH) ausgewiesen werden. Die Stadt Bopfingen möchte dies nicht, fürchtet sie doch massive Einschränkungen dadurch.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: