Lesen Sie weiter

Ein Ford KA von der Baronin von Woellwarth

Ein neues Fahrzeug hat Erdmuthe Freifrau von Woellwarth an Auguste Krieg und Irene Maul vom Johanniter-Pflegedienst übergeben. Der Ford KA wurde aus Spendenmitteln anlässlich des Todes von Konrad Freiherr von Woellwarth finanziert. Im Sinne des Verstorbenen wurden die Gelder zum Kauf des nun übergebenen Autos verwendet. "Johanniter-Schwestern haben
  • 423 Leser

60 % noch nicht gelesen!