Lesen Sie weiter

Stimmen zum Spiel

Robert Lechleiter, VfR-Angreifer: „Wir haben die erste Halbzeit komplett verschlafen, und der frühe Gegentreffer hat uns komplett aus der Bahn geworfen. In der ersten Halbzeit hatten wir keine Chance. Wir hatten unheimlich viele Stockfehler und viele zweite Bälle landeten beim Gegner.“Markus Schupp, VfR-Sportdirektor: „Das 1:6 vergangene

81 % noch nicht gelesen!