Für eine gerechtere Welt

Der „Gospelday“ ist Teil der Aktion Gospel für eine gerechtere Welt, einer Initiative von Brot für die Welt und der Stiftung Creative Kirche. Schirmherr ist der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Pfarrer Nikolaus Schneider. Weitere Partner sind die Versicherer im Raum der Kirche, Bruderhilfe-Pax-Familienfürsorge und die DB Station&Service AG. Neben Infoveranstaltungen mit praktischen Tipps zum Energiesparen, Fairtrade und nachhaltiger Geldanlage treten die Chöre mit Benefizkonzerten auf. So wurden seit 2010 mehr als 220 000 Euro für die Arbeit von „Brot für die Welt“ ersungen. Mehr
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: