„Hofkonzerte“in Eschach starten

Eschach. In der zum Konzertsaal umgebauten Heuscheune in Eschach wird am Sonntag, 22. September, ab 19 Uhr die Reihe der „Hofkonzerte“ eröffnet. Klavierstimmer Franz Mohr erzählt von seinen Erlebnissen mit großen Pianisten. Für junge Pianisten der Gemeinde Eschach wird die Bühne am 11. Oktober, um 18.30 Uhr freigemacht, junge Talente aus dem Ostalbkreis werden am 12. Oktober ab 18 Uhr ihr Können am Klavier in einem Konzert zeigen. Klavierlehrer können bis 18. September Schüler dazu anmelden. Mit Pianist Vladimir Valdivia wird der Konzertzyklus abgeschlossen. Info und Karten auf www.klavier-wagner.de oder unter Tel. (07175)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: