Lesen Sie weiter

Köln kann’s richtig

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck sieht genügend Potenzial im Kader
Stefan Ruthenbeck hat sein Wechselkontingent nicht ausgeschöpft. Lediglich Marcel Reichwein und Takuma Abe schickte der Trainer des VfR Aalen nach 79 Minuten von der Bank ins Spiel. Dass draußen die Qualität fehle, dem widersprach er vehement. Torjäger Robert Lechleiter fordert unterdessen mehr Torgefahr aus dem Mittelfeld.
  • 2
  • 1116 Leser

83 % noch nicht gelesen!