Lesen Sie weiter

Musik für die Schule im Kongo

Drittes Oktoberfest des „Freundeskreis Kongo“ in der Mühlenscheuer
Ein richtig rühriger Verein ist der „Freundeskreis Kongo“. Und man tut viel Gutes. Bereits 20000 Euro konnte man Bischof Daniel Nlanbu für den Bau einer Kirche in Kinzao-Vuete im Kongo zukommen lassen, wo großer Mangel an Schulplätzen besteht.
  • 850 Leser

84 % noch nicht gelesen!