Lesen Sie weiter

Bieseln ohne Gruseln

Stadt versucht die neue Toilettenanlage am Marktplatz möglichst „sicher“ zu gestalten
Was muss, das muss. Auch beim Müssen. Die neuen öffentlichen Toiletten im ehemaligen Volksbankgebäude in der Oberamtsstraße 1 und 3 stoßen trotzdem schon vor der Eröffnung nicht nur auf Zustimmung. Besonders die Anlieger befürchten „Störungen“. Die Stadt bemüht sich, dem vorzubeugen.
  • 5
  • 1438 Leser

93 % noch nicht gelesen!