Lesen Sie weiter

22 Tore sind zu wenig

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd verliert in Deizisau mit 22:27 – Pokalspiel am Dienstag
Eine Woche nach dem Sieg gegen Vöhringen setzte es am gestrigen Sonntag auswärts die nächste Niederlage für den TSB Gmünd – wobei es nicht wirklich überrascht, dass der TSV Deizisau aktuell die bessere Mannschaft ist. 27:22 stand es nach 60 Minuten. Bereits am Dienstag steht im HVW-Pokal ein Heimspiel an.
  • 378 Leser

90 % noch nicht gelesen!