Lesen Sie weiter

Fahrerflucht

Iggingen. Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Freitag gegen 18.30 Uhr zwischen Schönhardt und Iggingen im Straßengraben gelandet. Seinen Angaben zufolge hatte er einem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden, weißen Mercedes-Transporter ausweichen müssen. An dem Audi entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Fahrer des Transporters fuhr weiter.
  • 854 Leser

20 % noch nicht gelesen!