Neuer Anlauf für Durchstich

Würzburger Investor kauft Boger-Haus und plant neuen Komplex mit Passage zum Mercatura
Wird es doch noch was mit dem Durchstich? Die Würzburger allobjekt Gewerbeimmobilien GmbH & Co. KG hat das Boger-Haus in der Beinstraße gekauft. Und sie hat offenbar auch Pläne für ein neues Geschäftshaus mit Passage zum Mercatura. Am Donnerstag wird der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung informiert.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: