Lesen Sie weiter

„Xaver“ hält alle in Atem

Orkantief hat bislang keine größere Schäden verursacht
Umgestürzte Bäume, umgeworfene Baustellenabschrankungen, umherfliegende Gegenstände. Die komplette Nacht von Donnerstag auf Freitag waren die Einsatzkräfte im Kreis wegen Sturmtief „Xaver“ im Einsatz. Das Orkantief hat aber nur wenig Unheil angerichtet, berichtet die Polizeidirektion Aalen.
  • 791 Leser

81 % noch nicht gelesen!