Lesen Sie weiter

Marken gespendet

Referate des Notariats Schwäbisch Gmünd haben wieder fleißig Briefmarken ausgeschnitten, die jetzt an die Bethel-Stiftung übersandt werden, wodurch Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen unterstützt werden. Die an Bethel gespendeten Briefmarken ermöglichen es, sinnvolle Arbeits- und Beschäftigungsplätze für behinderte Menschen zu schaffen und
  • 565 Leser

29 % noch nicht gelesen!