Lesen Sie weiter

Am Steuer eingeschlafen

Hüttlingen. Mehrere Autofahrer wurden am Freitag kurz nach 16.30 Uhr im Bereich der Kochertalbrücke von einem Lastwagen gefährdet, der auf den Gegenfahrstreifen geraten war. Der Fahrer war auf der B 29 in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs, als er auf Höhe der Kochertalbrücke auf die Gegenfahrbahn geriet. Die Ermittlungen ergaben, dass der Lkw-Fahrer
  • 1195 Leser

21 % noch nicht gelesen!