Lesen Sie weiter

Feindbilder im Fußball

Stuttgart. Bei einer Podiumsdiskussion am Donnerstag, 16. Januar, um 20 Uhr geht es im Mittleren Sitzungssaal des Rathauses um Fremdenfeindlichkeit und Homophobie im Fußball. Immer häufiger kommt es in Fußballstadien zu rassistischen, diskriminierenden, homophoben oder sexistischen Äußerungen. Welche Rolle Rechtsextremismus sowie Rassismus im deutschen
  • 529 Leser

34 % noch nicht gelesen!