Lesen Sie weiter

Ruthenbeck und Schiele bis 2017

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verlängert vorzeitig mit seinem Chef- und dem Co-Trainer
Die Zukunft beim Fußball-Zweitligisten VfR Aalen ist eingeläutet. Die Trainer gehen vorne weg. Nach Torwarttrainer Timo Reus haben jetzt auch Cheftrainer Stefan Ruthenbeck und Co-Trainer Michael Schiele ihre Verträge vorzeitig verlängert. Und zwar bis Juni 2017. Ein Signal, dem nun auch die Spieler folgen sollen.
  • 5
  • 2017 Leser

91 % noch nicht gelesen!