Wie die Schnitzelbank entsteht

Manfred Pilz plaudert aus dem Nähkästchen der Rosenberger Fastnachts-Dichter
Zu einem festen Bestandteil und Höhepunkt der närrischen Tage und Wochen gehört seit mehr als 55 Jahren die Rosenberger Schnitzelbank. Eine kleine Gruppe von Mitgliedern des Sportvereines ist das ganze Jahr hinweg beschäftigt, kleine Geschichten und Missgeschicke von Bürgern zu sammeln, um diese in der fünften Jahreszeit in witziger Weise der Bevölkerung zu präsentieren.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: