Hecke in Brand geraten

Die meisten der 15 Bäume abgebrannt

Lauchheim. Wegen einer brennenden Tujahecke musste die Lauchheimer Feuerwehr am Donnerstag ausrücken.  Als die Feuerwehr gegen 16.35 Uhr in der Straße Im Roten Feld eintraf waren die meisten der 15 etwa vier Meter hohen Bäume bereits abgebrannt. Die Eigentümer der Hecke gaben an, im fraglichen Zeitraum mehrere Jugendliche wegrennen gesehen zu haben. Die diesbezüglichen Ermittlungen des Polizeipostens Westhausen dauern an.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: