Bitter wird Vierter

Der Lorcher Kunstradfahrer Julius Bitter war bei den Baden-Württembergischen Juniorenmeisterschaften in Unterweissacham Start. Bitter hatte sich über die Kreis- und Bezirksmeisterschaften qualifiziert. In der Gruppe der 1er Junioren lagen die aufgestellten Punkte der Aktiven teilweise sehr nahe beieinander. Julius Bitter erwischte einen schwächeren Tag, mit Abzug beim Übergang Fronthang-Steuerrrohrsteiger und bei der Kehrlenkersitzsteiger-Drehung purzelten die Punkte. Zudem wurde die Zeit noch knapp, so zeigte die Anzeigetafel nach Ende des Programms eine ausgefahrene Punktzahl von 128,59 Punkten an. Die bedeutete den 4. Platz hinter Tim Kühnle
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: