Lesen Sie weiter

Metaller fordern bei SHW CT klares Konzept

Insolvenzverwalter bei der SHW CT GmbH soll seine Pläne zur Weiterführung offenlegen – Position Severings unklar
Am Dienstag, 1. April, wird in Königsbronn wieder über die Kündigung von mindestens 30 Beschäftigten bei der SHW CT GmbH zwischen Insolvenzverwalter und Mitarbeitervertretern verhandelt. Ein Jahr, nachdem die Gießereigruppe mit ehemals vier Gießerei-Standorten in Schieflage geriet, ist für die IG Metall kein Konzept zur Fortführung erkennbar.
  • 5
  • 5875 Leser

94 % noch nicht gelesen!