Lesen Sie weiter

So isch’s no au wiedrHach, die Kälte scheint nun ja endgültig überstanden. Seit Wochen verwöhnen uns dezente Sonnenstrahlen, im Garten beginnt es zu kreuchen und fleuchen. Und nicht nur da; auch in der Ulmer Innenstadt und den malerischen Plätzen an der Donau kam es aufgrund sommerlicher Temperaturen am Sonntag zum Menschenstau. Wohin man blickte,
  • 530 Leser

63 % noch nicht gelesen!