Lesen Sie weiter

Schäden an Waldwegen ärgern

Harsche Kritik an Waldarbeitern im Ruppertshofener Gemeinderat – weiteres Thema: die Rathausbaustelle
„Die privaten Waldbesitzer kommen nicht mehr auf ihre Grundstücke“, ärgerte sich Marie-Luise Dalacker, als es um den Forst ging. Dieser war einer der Punkte im Ruppertshofener Gemeinderat. Auch Bürger protestierten wegen Beschädigungen auf den Zufahrtswegen. Erzeugt bei der Holzernte.
  • 201 Leser

89 % noch nicht gelesen!