Lesen Sie weiter

11 000 filigrane Unikate auf dem Marktplatz

Rund 300 ehrenamtliche Helfer kümmern sich um den Osterbrunnen
Auch in diesem Jahr darf man sich auf neue Motive auf den Eierschalen am Osterbrunnen freuen. Briefmarken gehören dazu – und auch die blaue Mauritius fehlt nicht. Momentan wird wieder gesteckt und gebunden, damit am Samstag, 5. April, die Eröffnung auf dem Marktplatz ab 14.30 Uhr mit Musikverein, Kindergärten und Gesangsverein stattfinden kann.
  • 191 Leser

88 % noch nicht gelesen!