„Wir werden an Qualität verlieren“

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer Stefan Ruthenbeck vom VfR Aalen spricht über acht Neue und einen Traumjob
Der VfR Aalen wurde als Absteiger Nummer eins gehandelt. Doch bereits zwei Spieltage vor Schluss steht fest: Die Ostälber bleiben der 2. Bundesliga erhalten. Trainer Stefan Ruthenbeck (42) spricht im Interview über neue Hierarchien und darüber, dass „einige Neuzugänge bereits unterschrieben haben“.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: