Lesen Sie weiter

Kinderporno: Fahndung auch in Aalen

Aalener stand auf kanadischer Kundenliste – Staatsanwaltschaft: Bilddaten des Lauchheimer Verdächtigen strafbar
Die Durchsuchung einer Wohnung in Lauchheim wegen des Anfangsverdachts auf Besitz von kinderpornografischen Schriften war kein Einzelfall. Bereits vor einigen Wochen gab es eine Durchsuchung in Aalen. Indes nicht bei einem Geistlichen wie in Lauchheim. Das bestätigte Polizeisprecher Klaus Hinderer auf Anfrage.
  • 4
  • 893 Leser

89 % noch nicht gelesen!