Lesen Sie weiter

Stromtrasse wieder auf dem Plan

Netzbetreiber beantragt die Leitung zwischen Schleswig-Holstein und Goldshöfe neu
Die Stromnetzbetreiber haben den neuen Netzentwicklungsplan vorgelegt. Die Mitglieder der Hüttlinger Bürgerinitiative sind darüber erschrocken. Denn die Stromautobahn nach Goldshöfe, die sie vergangenes Jahr verhindert hatten, steht nun wieder auf dem Plan. Außerdem will der Betreiber noch mehr Strom darüber leiten, als im vergangenen Jahr geplant.

89 % noch nicht gelesen!