Lesen Sie weiter

KOMMENTAR lAusbau der Scholz-Arena

Nötige und lohnende Investition

Knapp 900 000 Euro nehmen Verwaltung und Gemeinderat nun in die Hand, um die Scholz-Arena zweitliga-tauglich zu machen. Das ist gut so und ein Bekenntnis zum Profifußball. Zu erwähnen ist aber auch, dass sich die Stadt vom VfR mindestens 300 000 Euro wieder zurückholen wird, weil die Konditionen über die Stadionnutzung neu vereinbart werden.Noch etwas

82 % noch nicht gelesen!