Lesen Sie weiter

POLIZEIBERICHT

Rehe zogen den Kürzeren

Stödtlen. 4000 Euro Sachschaden verursachte ein Rehbock, der am Sonntag gegen 22.20 Uhr die Landesstraße 1070 zwischen Riepach und Stödtlen überquerte und dort von einem Opel erfasst und getötet wurde.Ebenfalls tödlich verletzt wurde ein Reh, das am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr auf der Kreisstraße 3220 zwischen Tragenroden und Birkenzell von
  • 1214 Leser

22 % noch nicht gelesen!