Drehorgeln in Schwäbisch Gmünd

Vom 18. bis 20. Juli findet in Schwäbisch Gmünd das erste und auch internationale Drehorgeltreffen statt. Etwa 45 Drehorgelspieler aus Österreich, der Schweiz, aus Holland und Deutschland treffen sich mit historischen und neuen Instrumenten. Auch Jahrmarktsorgeln werden dabei zu sehen sein. An diesem Instrument scheiden sich die Geister der Musikliebhaber, oft aber nur aus Vorurteilen und Unkenntnis, denn die Drehorgel verbindet Musik und aufwendige Handwerkskunst. Ein kleiner Kreis Drehorgelliebhaber aus allen Schichten der Gesellschaft, Musiker, Künstler, Clowns, Drehorgelbauer oder Musikarrangeure, Architekten und Ärzte trifft sich in
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: