Barockes Seilerhaus wird saniert

Das Gebäude der früheren Seilerei Hiermaier ist 345 Jahre alt und eines der ältesten Häuser in Aalen
Mit 345 Jahren ist es eines der ältesten Häuser in der Aalener Innenstadt: Das Wohn- und Geschäftshaus der ehemaligen Seilerei Hiermaier in der Rossstraße 11. Seit zwei Jahren ist es in Besitz des württembergischen Notariatsassessors Patrick Kubischta. Der 32-Jährige will das Haus nun sanieren und den barocken Flair bewahren.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: